Stahl- und Eisenindustrie
Stahl- und Eisenindustrie
DruckenDrucken

Rechnen Sie mit HYDROSAAR - Wir sind jedem Druck gewachsen

Stahl ist eine metallische Legierung, die durch eine Verbindung von Eisen und Kohlenstoff zustande kommt. Bei der Herstellung werden durch Schmelzverfahren bestimmte Stoffe aus dem Eisen entfernt. Auf diese Weise entstehen die über 2300 verschiedenen Stahlsorten.

Auf Grund des Fertigungsprozesses benötigt die Stahl- und Eisenindustrie Maschinen, die große Hitze und hohen Druck aushalten können. Hierfür sind unsere Hydraulikzylinder ausgelegt und arbeiten mit hoher Genauigkeit.

Sicherheit wird groß geschrieben

Fehlfunktionen könnten hier Leib und Leben gefährden. Daher ist es für uns umso wichtiger, sichere Produkte zu entwickeln, welche zum Einen eine lange Haltbarkeit (Hitzebeständigkeit, Druckbeständigkeit) und zum Andern eine platzsparende und innovative Lösung für individuelle Anwendungsfälle darstellen.

Einen kühlen Kopf bewahren

Wir haben uns diesen Herausforderungen gewidmet und bieten innovative Lösungen in den Bereichen Stranggusszylinder, Rollengangzylinder und Lochabstechzylinder an. Unsere Hydraulikzylinder werden entsprechend ihrem Umfeld mit besonderen Beschichtungen versehen und können bei Bedarf nach jeder Norm zertifiziert werden.